Die Kleidermacherin: Genähtes. Gestricktes. Gehäkeltes.

Seit 1990 macht Bernadette Räss Kleider: kleine Kollektionen und individuelle Einzelanfertigungen. Und bisweilen auch Accessoires.

Jedes Jahr wird das Sortiment mit neuen Teilen bestückt. Ab und zu sind auch Modelle für Herren dabei. Am liebsten sind ihr die Stücke und Materialien für Herbst und Winter. 

Als Specialist Knitwear STF liegt ihr Maschenware ganz besonders am Herzen. Einen Teil ihrer Strick-Kollektionen fertigt sie selbst auf der Handstrickmaschine, andere lässt sie von einer kleinen Manufaktur in der Schweiz herstellen.

Die Kleider von Bernadette Räss sind an der DESIGNGUT zu sehen, der Winterthurer Messe für nachhaltige Produkte. Auf Wunsch auch im Atelier (nur auf Voranmeldung).